Marianne | München
(Qigong Kursleiterin)

Qigong durch Entspannung und Wahrnehmung der Energieströme

Als gebürtige Münchnerin begann ich 1972 mit Yoga, Meditation, Ausdruckstanz und vertiefe seither diese Techniken. Seit 1982 befasse ich mit Taiji Quan und absolvierte von 1994 bis 1996 bei Großmeister Qingshan Liu eine Lehrer-Ausbildung im Authentischen Medizinischen Qigong.

Weitere prägende Lehrer auf meinem Pfad sind Meister Jumin Chen, Meister Wee Kee Jin, Großmeister Zhi-Chang Li, Meister Sifu Lew, Meister Zhu Tiancai, Mike Sigman, Danielle Christoph. Aus Ausbildungen in Psychotherapie, Körperarbeit und Energiearbeit fließen Erkenntnisse in Unterricht und Praxis ein.

Schwerpunkte meiner Lehrtätigkeit: Im Lauf der 15-jährigen Unterrichtstätigkeit hat sich der Schwerpunkt zu Themen der feinen inneren Wahrnehmung, der Nutzung der Vorstellungskraft, dem Inneren QiGong, Meditation in Stille und in der Bewegung, dem Wahrnehmen der Inneren Energien und der Energieströme, dem Verbinden mit den Meridianen und den Elementen, dem Inneren Lächeln sowie zu weiteren Energielenkungs-Praktiken bewegt.