Reiner Schluck | München
(Yiquan - Qigong Kursleiter)

Yiquan - Weniger ist manchmal mehr

Meine Expedition im Reich der inneren Kampf- und Bewegungskünste begann vor über 15 Jahren mit dem Weg des Taiji. Seit 2008 widme ich mich im Wesentlichen dem Yiquan - Qigong System.

Grundsätzlich interessieren mich die universelllen Prinzipien der jeweiligen Methode. Meine Neugierde und Freude darüber, diese Grundsätze zu unterrichten und vermehren zu dürfen, ist meine Motivation.

Hierzu habe ich in den letzten Jahren bei verschiedenen Meistern und Wegbegleitern einen Überblick über die Möglichkeiten, welche das Universum "Yiquan" bietet erhalten. Hierzu möchte ich mich an dieser Stelle herzlich bei Jumin Chen, Yao Yue, Andrzej Kalisz, Christian Bauer und Hendrik Brück bedanken.

Yiquan entspricht einer offenen und forschenden Philosophie. Der Begründer dieser Qigong-Methode "Wang Xiangzhai" spricht selbst davon, dass seine Kampfkunst- und Qigongmethode nicht abgeschlossen sein kann und lädt uns dazu ein, diese Wahrnehmungen und Fähigkeiten zu erlernen und zu erforschen.

Ich versuche jeden Teilnehmer individuell in seinen Möglichkeiten und Zielen zu fördern und auf dem Weg dieser inneren Kampfkunst zu begleiten. Hierzu entwickeln wir in unserer Gruppe individuell gestaltete Trainingskonzepte und verschiedene Methoden beginnend beim Gesundheitsstand (chin. Yansheng Qigong) bis hin zur "kämpferischen" Fähigkeit.
  • Reiner Schluck